Holzkugeln sind perfekt für schnelle Selbermach-Aktionen. Weil die Kugeln in mattem Grau, Weiß und Natur an sich schon gut aussehen, muss man gar nicht mehr viel dazutun. DIY-Ideen mit Holzkugeln erinnern mich immer sofort an klares, schlichtes Design mit nordischer Note. Und die Skandinavier bekommen ja anscheinend diese coole Lässigkeit quasi mit in die Wiege gelegt. Ist doch so, oder? Mir gefällt dieser Style jedenfalls sehr. Deshalb gibt’s heute einen kugeligen Halter für Handtücher und Co.

DIY: Handtuchhalter aus großen Holzperlen

Material:

  • 20 Holzperlen, ∅ 2,5 cm in Grau, Weiß, Natur
  • Aludraht, ca. 50 cm
  • Korkstoffstreifen, 4 cm x 15 cm
  • 2 Ösen, ∅ 5 mm
  • Textilkleber
  • Zange, Seitenschneider, Werkzeug für die Ösen

So wird’s gemacht:

Zuerst die Schlaufe für die Aufhängung präparieren. Den Korkstoffstreifen dafür mit Textilkleber bestreichen, der Länge nach zusammenklappen. Der Kleber zieht ziemlich schnell an und hält gut. Damit sich nichts löst, kann man während des Trocknens noch kleine Klemmen anbringen. Danach die Ösen an beiden Enden des Korkstreifens einschlagen.

Jetzt neun Perlen in gemischter Reihenfolge auf den Draht ziehen. Dann den Draht durch die erste Korkstoff-Öse schieben, zwei Kugeln auffädeln und die zweite Öse der Schlaufe hinterher. Die restlichen Holzperlen auf den Draht, diesen nach der letzten eng mit dem anderen Drahtende verzwirbeln. Den Draht knapp abschneiden. Das geht am besten mit einem kleinen Seitenschneider. Die Perlen noch ein bisschen zurechtruckeln, so dass die verzwirbelten Drahtenden in der Öffnung einer Kugel verschwinden. Das klappt gut, weil die Holzperlen recht große Löcher haben.

Freien Haken suchen {und wenn gerade keiner frei ist, lohnt es sich sogar, einen neuen in die Wand zu schlagen …}, Halter aufhängen. Und endlich ist ein schöner {!} neuer Platz für Handtücher oder Schals und andere Halsschmeichler gefunden, die frau so hat.

Und auch heute sind wir wieder beim Creadienstag, Handmade on Tuesday und den Dienstagsdingen dabei. Ihr auch?

8 Kommentare

  1. Die Handtuchhalter schauen wunderschön aus. War schon eben auf der Suche nach den tollen Holzperlen. Wo gibt es die denn? Oder hast du einfach Holzperlen in Natur selbst bemalt? Liebe Grüße Christina

    Antworten
    • Liebe Christina, dankeschön! Genau diese Holzperlen sind leider ausverkauft … Du kannst aber super naturfarbene mit matter Farbe wischen oder mit Sprühfarbe kolorieren. Oder einfach pur lassen. Sieht bestimmt auch gut aus. :)
      Liebe Grüße Jutta

  2. Hallo Jutta,
    Das ist eine tolle Idee. Da gefallen mir auch direkt eine Menge Möglichkeiten zur Nutzung ein. Das könnte ich mir auch in meinem Schlafzimmer gut vorstellen. Danke fürs teilen.
    Liebe Grüße
    Silke

    Antworten
    • Liebe Silke, da bin ich gespannt. Zeig doch mal dein Ergebnis, wenn du die Kugel geschoben hast. ;)
      Viele Grüße Jutta

  3. Liebe Jutta,
    einfach und wirkungsvolles Design! Holzkugeln gehen immer :-)

    Als ich das erste Bild sah, musste ich sofort an die Tüchersammlung einer Bekannten denken. Mit mehreren so sylischen Haltern/Wandornamenten könnte sie Ordnung ins Chaos bringen.

    Geschenkidee notiert. Hab Dank für die Inspiration,
    liebste Grüße
    Sandra

    Antworten
    • Liebe Sandra, schön, dass dir die kugelige Rund gefällt. Ich weiß ja, dass du es auch schlicht und klar magst. Hab dank für deinen netten Kommentar!
      Herzliche Grüße
      Jutta

  4. Eine super Idee, werde ich heute machen, danke

    Antworten
    • Liebe Anita, dann ist der Tag ja schon mal DIY-mäßig gerettet ;)
      Viele liebe Grüße Jutta

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere aktuelle Beiträge:

 

Tafelstoff-Geschenke-Beutel: mit Liebe schenken

Alle Jahre wieder wollen viele Geschenke schön verpackt werden. Besonders für kleine Gaben eignen sich Mini-Beutel aus Tafelstoff in Weihnachtsrot. Nadel und Faden können getrost in der Schublade bleiben, denn genäht werden muss nicht.

mehr lesen

En vogue: Moderne Romantik

Die neuen Winter-Pastelle kommen sinnlich und elegant daher, mit Winterstimmung von schlichter Natürlichkeit bis hin zu edel schimmernder Gemütlichkeit.

mehr lesen

Pastell-Liebe: Hängende Adventsdeko

Seid ihr bereit für eine Adventsahnung? So langsam kann man sich ja schon mal ersten Gedanken hingeben, welche Farben in dieser Saison das Zuhause weihnachtsfein machen sollen. Wir setzen in diesem Jahr gerne auf lichte Pastelle.

mehr lesen