Heute gibt’s am Meeting-Point eine Zusammenkunft der besonderen Art: Grüner Tafelstoff trifft auf alte Stickrahmen. Die beiden können sich gut zusammen sehen lassen, oder?

DIY-Idee: Memoboard aus Tafelstoff und Stickrahmen

Ihr braucht wirklich nur diese zwei Zutaten: Tafelstoff in Grün {welche Rollenbreite des Tafelstoffs es sein muss, hängt vom Durchmesser eurer Rahmen ab} und Stickrahmen aus Holz. Zum Aufhängen vielleicht noch ein schönes Band? Und natürlich Schere und Kreide.

Damit man ihn gut einspannen kann, aus dem Tafelstoff am besten großzügig bemessene Kreise auschneiden. Diese zwischen die Ringe legen, glatt ziehen, die Schraube andrehen und den Stoffüberstand abschneiden.

Mit Kreide euren Wahlspruch aufschreiben. Und das können wirklich jeden Tag neue „Notes of the day“ werden, weil sich Kreide vom Tafelstoff mit einem feuchten Tuch ganz leicht wegwischen lässt. Viel Spaß mit eurem neuen Stimmungsbarometer!
Auf unserer Bezugsquellen-Liste findet ihr übrigens ganz schnell heraus, wo ihr den Halbach Tafelstoff bekommen könnt. ;)

WIr teilen unsere schnellen Tafelstoff-Memoboards gerne wieder beim Creadienstag, den Dienstagsdingen und bei Handmade on Tuesday. Kommt ihr mit zum Stöbern bei den kreativen Linksammlungen?

4 Kommentare

  1. …hey, was für ein fantastischer Hingucker !!!!
    LOVE
    Gabi

    Antworten
    • Dankeschön, liebe Gabi!
      Viele Grüße Jutta

  2. Tolle Idee mit dem Tafelstoff, wusste gar nicht das es so etwas gibt.
    Deine Stickrahmen sind toll geworden, und klasse fotografiert :-)
    Liebe Grüße von, Petra.

    Antworten
    • Liebe Petra, vielen lieben Dank!
      Frühlingsfrische Grüße von Jutta

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere aktuelle Beiträge:

 

Kugelrundes Holzperlen DIY

Mögt ihr schnelle, unkomplizierte DIY-Ideen genauso wie wir? Und die, die dann auch noch etwas hermachen? Wir finden, unser schlichter Holzperlen-Kranz erfüllt beide Wünsche.

mehr lesen