Vom Garn zum trendigen Deko-Band

Vom Garn zum trendigen Deko-Band

In diesem Jahr fand in Remscheid zum vierten Mal der „Tag der offenen Wirtschaft“ statt. Remscheider Unternehmen öffnen an diesem Tag ihre Pforten und zeigen hinter den Kulissen das, was „Otto-Normal-Verbraucher“ sonst nie zu sehen bekommt. Wir haben die Gelegenheit genutzt, interessierten Besuchern mit der Besichtigung der Halbach Weberei einen eindrucksvollen Einblick in die Herstellung moderner Dekorationsbänder zu geben.

mehr lesen

Kordeln haben eine Seele

Kordeln haben eine Seele

In der letzten Zeit haben wir unglaublich viel mit Kordeln gemacht – Blumensträuße verschönert,  Armbänder geknüpft, Körbchen gehäkelt, Sterne gezaubert… da kam uns der Gedanke: Wie viel wisst ihr wohl über Kordeln? Wie und wo diese hergestellt werden und wie viele verschiedene es gibt: dick, dünn, glänzend, matt, mit Perlen, in zig Farben, mit oder ohne Draht… Und ja, tatsächlich: viele Kordeln haben eine Seele!

mehr lesen

Historisch? Läuft!

Historisch? Läuft!

Heute haben wir mal etwas ganz besonderes ausgegraben – ganz tief aus der Geschichte der Bandwirkerei … Mit Kamera und Filmkamera ausgerüstet war ich heute im Remscheid-Lüttringhauser Rathaus. Dort gibt es eine Bandwirkerstube und hier steht tatsächlich noch ein richtiger, alter Bandstuhl wie ihn früher Bandwirkereien und vor allem Hausbandweber benutzt haben. Aber der Reihe nach …

mehr lesen