Habt ihr auch so viele langweilige Shirts im Schrank, die dringend mal ein Update benötigen? Dafür haben wir eine DIY-Idee: Upcycling mit Spitze! Ganz einfach, macht aber aus jedem Shirt einen Hingucker.

Upcycling: Spitze macht´s spitze!

Das brauchst du:

  • altes oder langweiliges Shirt
  • dünne Spitze & Häkelspitze (Artikelnummern: 2073 & 2061)

Wir haben zwei Ideen für euch ausprobiert, da gibt´s aber immer noch ein paar Varianten zu ;-)

Grünes Shirt mit Häkelspitze

So geht´s: Die Spitze wird am Saum positioniert und mit Stecknadeln fixiert. Um keine zwei Nähte zu haben, könnt ihr genau auf der Naht vom Saum nähen, so wird diese versteckt. Der Anfang und das Ende der Spitze werden etwas umgeschlagen und am Ende noch mit einander vernäht, sodass keine Lücke entsteht.

Mit der gleichen Technik lässt sich die Häkelspitze auch an die Ärmel annähen. Oder wie wär´s mit einer Verlängerung für etwas zu kurz geratene Shorts?

 

Weißes Shirt mit Spitzen-Schultereinsatz

Upcycling mit Spitze die Zweite: Die Spitze wird um die Schulternaht herum mit Stecknadeln fixiert, dann mit einem kleinen Zickzack-Stich als Rechteck aufgenäht. Dabei wieder das Ende und den Anfang ein wenig umschlagen, damit es versteckt ist. Dreht jetzt das Shirt auf links und schneidet den Stoff innerhalb des genähten Rechtecks aus. Wieder auf rechts drehen und fertig!

Wollt ihr noch mehr Effekt durch die Spitze, versucht doch mal, die Spitze auch auf dem Ärmel aufzunähen. Eine weitere Möglichkeit wäre unter den Armen mit der Spitze zu beginnen und bis zum unteren Saum aufzunähen. So ist die Spitze seitlich am Bauch zu sehen. Für den Sommer bestimmt schön luftig ;-)

Das tolle an Halbach-Spitzen ist, dass man sie bei 30 Grad waschen kann, dadurch könnt ihr die Shirts auch nach dem Upcycling weiterhin in die Maschine stecken.
Wir sind übrigens absolute Spitzen-Fans. Habt ihr schon unsere vielen anderen DIY-Ideen mit Spitze gesehen?

Danke an Kathi für´s Nähen!

Gern teilen wir den Beitrag bei den Decorize Kreativas, den Dienstagsdingen und Handmade on Tuesday.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Weitere aktuelle Beiträge:

 

Korkstoff Brillenetui nähen

Mit diesem Brillenetui aus Korkstoff gehören Kratzer auf eurer Sonnenbrille der Vergangenheit an! Der Kork verleiht dem Etui einen besonders natürlichen Look, der gerade im Sommer total angesagt ist.

mehr lesen

Einfaches Mäppchen mit Monsterablatt nähen

Monstera Blätter machen jedes Teil zum Hingucker und sind momentan nicht weg zu denken. Auch dieses schnell genähte Mäppchen mit Monsterablatt macht sich auf dem Schreibtisch einfach gut und ist dazu noch ziemlich praktisch.

mehr lesen