Blau erobert die Bühne! Weil wir mit Blau den winterlichen Himmel assoziieren, harmoniert es besonders gut mit Naturmaterialien. Vor allem neue Blautöne mit einem hohen Grauanteil sind wahre Kombinationstalente.

Von Edel bis Natur: Materialvielfalt zaubert Winterstimmung

Metallische Akzente und Glanz spenden Blau Glamour und eine festliche Note. Dabei lässt Silber alles kühler wirken, Gold und Kupfer spenden Wärme.

Kombinationen mit Materialien wie Filz, Fell, Kork- oder Holzfurnierstoff geben eine natürliche Note. Dabei kontrastiert dunkles Blau stark, wirkt aber dennoch weich und lässt andere Farben leuchten. Hellere Nuancen stellen sich gleichberechtigt und entspannt neben andere Farbakteure.

Bezaubernden LED-Minilichterketten oder Filz-Accessoires mit LED-Licht sind einfach charmant und setzen festliche Lichtakzente.

Ein tolles DIY-Projekt, um Blau perfekt in Szene zu setzen, findet ihr in unserem Blogbeitrag Wall Art: Kork-Holzfurnier Memoboard.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Weitere aktuelle Beiträge:

Makramee Serviettenringe knüpfen

Makramee Serviettenringe mit zarten Trockenblumen: Das ist DER Hingucker auf eurer Hochzeit, dem Geburtstag oder beim Sonntagsbrunch! Zudem sind die hübschen Ringe auch noch schnell gemacht.

mehr lesen

Floral Hoop zu Muttertag

Noch kein Geschenk für die beste Mama – Wie wäre es mit einem Floral Hoop zu Muttertag? Den Papier-Strickschlauch zu Herzen gebogen, hübsche Häkelspitze und Trockenblumen dazu, alles am Bambusring befestigen und fertig ist euer individuelles Geschenk.

mehr lesen

Töpfe aus Korkstoff nähen

Töpfe aus Korkstoff nähen einfach gemacht! Wir zeigen euch, wie ihr die süßen Utensilos aus Halbach Korkstoff näht, die ganz individuell einsetzbar sind.

mehr lesen