Für den Tisch: Blütenkugeln

Für den Tisch: Blütenkugeln

Hübschigkeit: Mit kleinen Filzblüten und Perlennadeln gelingt die kugelige Tischdeko ganz leicht. Praktisch ist, dass man sie gut vorbereiten kann. Blütenkugeln in verschiedenen Größen lassen sich vielseitig arrangieren – zu mehreren Gruppen oder als lockere Reihe über den ganzen Tisch. Wer nicht auf Lebendiges verzichten möchte: Ein paar echte Blumen machen die Deko rund und geben ihr einen kleinen Frischekick.

mehr lesen

Danke Mama!

Danke Mama!

Wie gut, dass es den Muttertag gibt! Eigentlich sollte man seiner Mama viiiieeel häufiger einfach mal so „Danke“ sagen! In den Alltagswogen geht das aber ganz schön oft unter. Am zweiten Sonntag im Mai haben wir die perfekte Gelegenheit, um allen lieben Müttern etwas Gutes zu tun. Ideen für Geschenke gibt’s ja wie Sand am Meer {dank der unglaublichen Muttertagsvermarktungsoffensive}. Wie wäre es {statt Duftwässerchen, Pralinen und Co.} mit einem schönen Tag, vielleicht sogar inklusive Ausflug? Ein toller Start könnte ein gemeinsames Frühstück sein. Wir finden, dass in jedem Fall ein schön gedeckter Tisch und Blumen dazugehören. Macht ihr mit beim heute-wird-Mama-tutto-kompletto-verwöhnt-Programm?

mehr lesen

Be my Valentine

Be my Valentine

Für alle, die noch eine Do-it-yourself-Idee zum Valentinstag suchen: Hier gibt’s ein Herz zum Verschenken. Weben liegt ja voll im Trend, deshalb kommt unser Herzensbrecher auch als gewebte Variante aus Papier und Bändern daher. Macht nicht nur als Liebesbotschaftskarte eine gute Figur, taugt auch als Bild. Und weil man nie genug Herz zeigen kann, ist das auch jenseits des Valentinstags die perfekte Wanddeko für die nächsten Wochen, oder?

mehr lesen